Datenschutz

Dieser Blog wird mit dem Google-Produkt "Blogger" erstellt, und es gilt die Google-Datenschutzerklärung


Die Nutzung des Blogs ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit
auf den Seiten personenbezogene Daten (z.B. bei zm Abonnieren des Blogs oder bei Kommentareinträgen) erfolgt dies auf freiwilliger Basis.

TERRA UNICA gibt keine personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter. Google wird personenbezogene Daten im Rahmen der geltenen Google-Datenschutzerklärung verarbeiten.

Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Dieser Blog verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Dabei handelt es sich teilweise um so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach
Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Benutzung dieses Blogs eingeschränkt sein.


Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Die Kommentarfunktion auf diesem Blog wird von Google bereit gestellt und es gilt die Google-Datenschutzerklärung

Neben Ihrem Kommentar werden auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Vermutlich speichert Google auch die IP-Adresse der Nutzer, die Kommentare verfassen, schon allein deshalb, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. TERRA UNICA als Blogbetreiber erhält keinerlei Hinweise zu evtl. Datenerhebung von Google.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen