15. August 2014

Reisen nach Südamerika


Sonnenuntergang in den Llanos (Venezuela)  - Foto Ulrike Wizisk

Im Jahr 2015 starten wir auf den südamerikanischen Kontinent mit einer Reise nach West-Venezuela, die in die Anden, in die fantastischen Llanos und zum Orinoko führen wird.  Im Sommer fahren wir dann nach Bolivien, um die dortige Vogelwelt zu erkunden. Am Ende der Saison folgt dann eine Reise nach Ost-Venezuela, in die Weite der Gran Sabana mit den Tepuis und in den Regenwald des Orinokodeltas.

In Venezuela bieten wir auch die individuelle Reisen zu Ihrem Wunschtermin an.

Weiter Infos zu diesen Touren hier: Venezuela   Bolivien

In der Gran Sabana (Venezuela) - Foto Helmut Wizisk



6. August 2014

Reisen in das Donaudelta

Löffler bei der Nahrungssuche in einer flachen Lagunde der Dobrudscha

Im nächsten Jahr bietet TERRA UNICA zwei Termine für die Naturtouren in das DONAUDELTA an, eine im April und eine im Juni. Beide Termine haben ihre Reize. Im April ist noch Vogelzugzeit, und man sollte noch einige interessante Greife am Himmel zu sehen bekommen. Pelikane und Braune Sichler sind schon wieder zurück aus ihren Winterquartieren und können - mit vielen anderen Vogelarten - im Delta und in der angrenzenden Dobrudscha beobachtet werden.
Im Juni brüten viele Vögel und zeigen ihr schönstes Prachtgefieder. Sie werden sicher begeistert sein, von den großen Brutkolonien der Weißbartseeschwalben, in denen sich fast immer auch viele Schwarzhalstaucher aufhalten. In der Dobruscha kann man jetzt Bienenfresser und Blauracken beobachten.

Übrigens: Es gibt zu den Reisezeiten im Delta kein "Mückenproblem"!!!

Mehr Infos zu den Reisen auf  http://www.terra-unica.de/html/rumanien.html

Rallenreiher im Prachtkleid

Schwarzhalstaucher

Weißbartseeschwalbe im Anflug auf ihren Nistplatz



Tigerfototour nach Indien

Der Tiger lockt wieder! Die Fotoreise "Dem Tiger auf der Spur" nach INDIEN findet im nächsten Jahr über Ostern statt. Das ist also für alle interessant, die Urlaubstage sparen möchten! Wir fahren in die Nationalparks Ranthambhore und Kanha, die beides "beste Adressen" für die Tigerfotografie sind. Wichtig zu wissen: Bei TERRA UNICA sitzen nur zwei Fotografen auf einem (offenen) Jeep und während 13 Safaris werden wir der großen Katze folgen. Dazu haben die Parks noch viele andere Wildtiere zu bieten. Ich (Ulrike Wizisk) plane die Tour selbst zu begleiten. 
Weitere Infos auf  http://www.terra-unica.de/html/dem_tiger_auf_der_spur__fototo.html

Wer sich für diese Tour schon einmal (unverbindlich) vormerken lassen möchte, schreibe doch das einfach in den Kommentar zu dieser Meldung. Oder man schreibt eine email an info@terra-unica.de